Schüller Wein.Hand.Werk
  • Advent, Advent…

    Nach einem spannenden und intensiven Jahr liegt nun wieder eine besinnliche und ruhige Adventszeit vor uns. Gerade in der vorweihnachtlichen Zeit schätzen wir genussvolle und besondere Augenblicke. Dabei darf hochwertiger Wein oder Sekt nicht fehlen. Gerne versenden wir auch in Ihrem Namen und mit persönlichen Grüßen an Familie, Freunde oder Kunden. Sprechen Sie uns gerne persönlich an oder besuchen Sie unseren Online-Shop unter www.schueller-wein.de/shop.

    Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Adventszeit.

    Advent

  • Ernte gut, alles gut

    Die letzten Trauben sind im Keller und die Weinernte 2022 ist beendet. Nach fast zwei Wochen Lesepause konnten wir den Riesling unmittelbar vor dem nächsten größeren Regen ernten. Zuvor hatten wir in Anbetracht des sehr wechselhaften Wetters sehr hoch gepokert und glücklicherweise am Ende gewonnen. Denn der Geschmack der Beeren hat von den kühlen Nächten der vergangenen Woche nochmals enorm profitiert.

    Insgesamt war das Weinjahr 2022 sehr herausfordernd und besonders hinsichtlich Klimawandel bemerkenswert lehrreich. Denn nur die gepflegtesten Weinberge haben den extrem trockenen Sommer sowie den überdurchschnittlich nassen Herbst gut überstanden. Nicht zuletzt dank einer bewussten Ertragsreduzierung im Sommer dürfen Sie sich nun auf feinfruchtige Weine mit reifer Aromatik und milder Säure freuen.

    Traubenlese Riesling
    Riesling Weinlese
    Mosel Trauben

  • Auf den Punkt

    Kurz vor der nächsten Regenperiode haben wir Weißburgunder und einen Teil der Riesling-Trauben trockenen Fußes in den Keller gebracht. Bisher dürfen wir sehr zufrieden sein mit der Ernte 2022, denn Menge und Güte erfüllen die Erwartungen. Goldgelbe Trauben mit reifer Aromatik und milder Säure lassen harmonische Weine erwarten. Jetzt warten wir zunächst den Regen in den nächsten Tagen ab und dann geht die Weinlese weiter.

    Burgunder Trauben
    reifer Riesling

  • Die Ruhe vor dem Sturm

    Nachdem es inzwischen etwas geregnet hat, ist der Beginn der Ernte fast erreicht. Wir stehen also kurz davor, die Früchte unserer Arbeit einzubringen. Voraussichtlich am kommenden Wochenende geht es mit der Weinlese 2022 los, zunächst mit den Trauben für unseren Rosé. Weißburgunder und Riesling hingegen brauchen noch ein paar Tage länger bis zur vollen Reife.

    Riesling Trauben
    Selecta 2009

  • Erneut unter den Besten der Mosel

    Da kommt Freude auf! Wie schon im vergangenen Jahr, haben es aktuell auch wieder zwei unserer 2021er Weine in die Bestenliste der Mosel geschafft: 2021 Weißburgunder & Riesling trocken.
    Der Moselwein e.V. testete in Trier mit einer überregional besetzten Fachjury insgesamt mehr als 500 Weine aus dem gesamten Anbaugebiet.
    https://www.weinland-mosel.de/de/aktuelles/show/spitzenqualitaet-aus-schwierigem-jahr

    Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der beiden Weine und besuchen Sie unseren Online-Shop.

    Moselwein Verkostung Fachjury